Ordi_Pano

Ganzheitliche Zahnmedizin

Uns geht es nicht nur um gesunde Zähne sondern um Sie als gesunden Menschen.

Zähne können krank werden und  krank machen, an vielen Stellen des Körpers. Diese Zusammenhänge zu erkennen und zu behandeln ist Ziel der ganzheitlichen Zahnmedizin.

Die ganzheitliche Zahnmedizin betrachtet den kompletten Körper, es gibt keine isolierten Körperteile oder Zellen im menschlichen Organismus. Das bedeutet, dass alle Eingriffe im Mund und an den Zähnen auch Auswirkungen in anderen Bereichen des Organismus haben können. Der Mund, die Zähne, Füllungen und Zahnersatz stehen in vielfacher Wechselwirkung nicht nur mit dem übrigen Körper, ja sogar mit unserer Psyche.

Die ganzheitliche Zahnmedizin beruht auf der Erkenntnis, dass der Auslöser vieler akuter und chronischer Erkrankungen im Mund liegt. Jeder Zahn steht in einer energetischen Beziehung zu den inneren Organen. So können etwa Nacken-, Rücken- oder Kopfschmerzen sowie Tinnitus ihre Ursache in Störungen des Kiefergelenks haben.

Wir arbeiten in einem Netzwerk mit Spezialisten verschiedener – nicht nur zahnmedizinischer – Disziplinen zusammen, die unseren Ansatz unterstützen. Auch Ärzte anderer Fachrichtungen sowie Physiotherapeuten, Orthopäden, Psychologen und Heilpraktiker bringen Ihre Erfahrung und Ihr Können in unser Netzwerk ein. Wir besprechen mit Ihnen, welche Behandlungen unserer Netzwerk-Partner für Sie sinnvoll erscheinen. Sie entscheiden letztendlich, welche Behandlungsschritte wir gemeinsam gehen.