DSC_0292

Professionelle Zahnreinigung

Was passiert bei der Prophylaxe?

Eine professionelle Zahnreinigung ist eine intensive Pflege für Ihre Zähne. Denn: Ganz gleich, wie gründlich Sie Ihre Zähne zuhause reinigen, etwa 35 Prozent der Zahnflächen bleiben für Sie unerreichbar. In unserer Praxis wird die professionelle Zahnreinigung dafür von einer speziell geschulten Prophylaxe-Assistentin durchgeführt.

Bei Ihrem ersten Besuch erfassen wir Ihr persönliches Erkrankungsrisiko, machen Problemzonen sichtbar und geben Ihnen eine auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Anleitung zur richtigen Mundhygiene.

Schritt für Schritt

Entfernung von Zahnstein und Belägen. Zuerst erfolgt eine gründliche Reinigung aller Zahn- sowie der erreichbaren Wurzeloberflächen. Zahnbeläge und Zahnstein werden mit speziellen Hand- oder Ultraschall-Instrumenten behutsam entfernt. Auch hartnäckige – durch Kaffee, Tee, Nikotin oder Rotwein verursachte – Verfärbungen, beseitigen wir rückstandslos.

Polieren. Anschließend werden die Zahnoberflächen auf Hochglanz gebracht. Glatte und glänzende Zahnoberflächen bieten nicht nur ein angenehmes Zahngefühl, sie erschweren außerdem die Neubildung von Belägen.

Fluoridieren. Abschließend werden die Zahnoberflächen mit einem Fluoridlack oder -gel gehärtet und versiegelt. Fluorid hemmt den Verlust von Mineralien aus dem Zahnschmelz. Eine Extraportion Mineralien macht die Zähne widerstandsfähiger gegen Säureangriffe und schützt sie vor Überempfindlichkeit.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch optimal pflegen. Denn nur eine professionelle Aufklärung, Motivation und vor allem eine genaue Anleitung sowie regelmäßige Kontrolluntersuchungen und erneute Anweisung zur Mundhygiene garantieren Mundgesundheit für lange Zeit.

Gönnen Sie Ihren Zähnen dieses pflegende “Rundum-sauber-Wohlfühl”-Paket!